Abfallwirtschaft

Auf dieser Seite finden Sie relevanten Informationen rund um das Thema Abfall in Steyr. Obwohl die Zuständigkeit für Abfallfragen bei den Stadtbetrieben Steyr liegt, bieten wir Ihnen hier einen schnellen Überblick über wichtige Themen, welche im Zusammenhang mit dem Magistrat stehen. 

Für zusätzliche Informationen rund um das Thema Abfall wie beispielsweise:

  • An- und Abmeldung von Abfallbehältern
  • Abholung von Abfallbehältern
  • Bio- und Restmüll
  • Sperrmüll
  • Altstoffsammelzentrum (ASZ) in Steyr
  • Tierkörpersammelstelle
  • Feste ohne Reste


besuchen Sie bitte die Webseite der Stadtbetriebe Steyr.


Abfallgebühren im Überblick

Die Abfallgebühren sind integraler Bestandteil der Hausbesitzabgaben und werden vierteljährlich im Februar, Mai, August und November vorgeschrieben. 
Für die Verrechnung der Abfallgebühren ist die Fachabteilung für Steuerangelegenheiten zuständig.
Bei Rückfragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter stadtservice@steyr.gv.at oder rufen Sie uns unter +43 7252 575-0 an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere Informationen:
Abfallgebührenordnung
Abfallordnung der Stadt Steyr

Müllsäcke für besondere Abfallmenge

In Steyr können Bürgerinnen und Bürger bei einem außergewöhnlichen Anfall von Hausabfällen, beispielsweise nach Feiertagen, neben den regulären Abfallbehältern speziell gekennzeichnete 60-Liter-Abfallsäcke nutzen.

Diese Abfallsäcke sind kostenpflichtig (5,50 Euro) und können bezogen werden:

  • In den StadtService-Stellen im Rathaus und im Amtsgebäude Reithoffer
  • Bei den Fahrern der Abfallabfuhr
  • In den Kommunalbetrieben Steyr, Ennser Straße 10 (Kommunalzentrum)

Nutzen Sie diese Möglichkeit, um flexibel auf zusätzlichen Abfallbedarf zu reagieren und die Entsorgung in Steyr bequem zu regeln.


Müllkalender (PDF)



Müllkalender